Standardsuche

Gratis Starterpaket

Methoden gegen die Uniformität des Lernens

Differenzierung im Klassenzimmer

Bestellnummer: 
R0141-001200
Autor: 
Jonas Lanig
Seiten: 
158
Medientyp: 
Broschüre

Dieses Buch zeigt, wie die alltägliche pädagogische Gleichmacherei aufgebrochen und jeder Schüler mit unterschiedlichen Aufgaben, Methoden und Arbeitsformen gefördert werden kann. Beispiele aus der Unterrichtspraxis und eine umfangreiche Methodensammlung regen an, die Differenzierung im Klassenzimmer selbst auszuprobieren und so die Uniformität des Lernens zu beenden.

Das Klassenzimmer ist dadurch nicht länger ein Ort, an dem man ständig mit seinen Defiziten konfrontiert ist - sondern so etwas wie ein Schaufenster der eigenen Stärken, Neigungen und Möglichkeiten.

Inhalt:

  • Das Ende der Gleichmacherei
  • Praxis des differenzierten Lernens
  • Lernen auf Augenhöhe: Differenzierung nach Sozialformen
  • Unterricht à la carte: Differenzierung nach Aufgaben
  • Mehrweg statt Einweg: Differenzierung nach Methoden
  • Differenzieren mit System: Offene Arbeitsformen miteinander vernetzen
  • Eine machbare Vision

 


Das gedruckte Buch erhalten Sie im Raabe-Shop.

Die E-Book-Version ist über den Amazon Kindle-Shop, im iBook-Store, bei eBook.de und vielen anderen E-Book-Shops erhältlich.