Standardsuche

Gratis Starterpaket

Grundlagen, Fallbeispiele und Lösungsansätze für angehende und junge Lehrerinnen und Lehrer

Orientierung im Schulrecht

Bestellnummer: 
R0141-001170
Autor: 
Wolfgang Bott
Seiten: 
166
Medientyp: 
Broschüre

Schule ist in vielerlei Hinsicht an das Rechtsstaatsprinzip gebunden, wodurch das Handeln der Schule nachvollziehbar und damit verlässlich wird. Dieses Buch will deutlich machen, dass die rechtsstaatlichen Bindungen nicht als Einengung des pädagogischen Handelns der Schule und der in ihr tätigen Lehrkräfte zu begreifen sind.

Pädagogik und Recht sollen nicht als Gegensätze, sondern als sich unterstützende Felder verstanden werden. Dabei kommt dem Recht die Rolle des Rahmens zu, der das pädagogische Handeln sichert, damit die Lehrkräfte ihrem Auftrag, die ihnen anvertrauten Schüler zu erziehen und zu unterrichten, bestmöglich nachkommen können.

Ein leicht verständlicher und unverzichtbarer Ratgeber für Referendare und Lehrkräfte in den ersten Berufsjahren!

Inhalt:

  • Einführung
  • Schulverhältnis
  • Schulpflicht
  • Berufsschulpflicht (Überblick)
  • Sonderpädagogische Förderung/Umgang mit behinderten Schülern (Überblick)
  • Aufsicht in der Schule
  • Zusammenarbeit Schule und Elternhaus
  • Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen
  • Teilhabe an schulischen Entscheidungen
  • Überprüfbarkeit schulischer Entscheidungen
  • Recht der Beschäftigten im Schulbereich
  • Selbstständiger werdende Schule und ihr Verhältnis zur Schulaufsicht
  • Schulen in freier Trägerschaft
  • Schlussbemerkung
  • Glossar

Das gedruckte Buch erhalten Sie im Raabe-Shop.

Die E-Book-Version ist über den Amazon Kindle-Shop, im iBook-Store, bei eBook.de und vielen anderen E-Book-Shops erhältlich.